Ein Gesundheitsratgeber der besonderen Art

Gesund leben macht Spass, und die Möglichkeiten dazu sind vielfältig und überall und jederzeit vorhanden!
Das ist die zentrale Aussage unseres Buches.

Der Vergleich mit der Steinzeit ist keinesfalls an den Haaren herbeigezogen, denn genetisch ist unser Organismus identisch mit demjenigen der Cro-Magnon-Menschen. Deshalb stellt sich die Frage, welche Verhaltensweisen unserer Gesundheit zugutekommen, in ganz neuem Licht.
Was können wir punkto Ernährung oder Bewegung von den Steinzeitsammlern lernen?
Wie gestalteten sie die Beziehungen zueinander und zur Natur?
Was bedeuteten ihnen Erholung und Entspannung?
Was können wir daraus für unsere moderne zivilisatorische Lebensweise übernehmen?

Unser Buch geht diesen Fragen auf originelle und sympathische Weise nach. Gleichzeitig bezieht es neueste Erkenntnisse aus der medizinischen Forschung sowie aus der Naturheilkunde mit ein.
In 22 Sequenzen bespricht es Themen, die wichtig für die Erhaltung und Förderung unserer Gesundheit sind:
Wie kann ich Übergewicht und Bluthochdruck vermeiden?
Warum ist es wichtig, genügend zu trinken?
Welche Bedeutung haben Vitamine und Spurenelemente für unsere Ernährung?
Warum ist Bewegung ein Lebenselixier?
Wie kann ich aufhören zu rauchen oder ohne Medikamente wieder ungestört schlafen?
Welche Rezepte aus der "Steinzeit-Apotheke" der Natur helfen bei leichteren Erkrankungen?
Wie kann ich zudem Stress besser bewältigen und meinem Leben Sinn und neue Inhalte geben?

Nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern mit einer Fülle interessanter Fakten und Beispielen motivieren wir unsere Leserinnen und Leser, sich selber und der eigenen Gesundheit mehr Beachtung zu schenken. Rückbesinnung auf unsere Vergangenheit, um die Freude und den Spass an einem gesundheitsbewussten Leben neu zu entdecken, das ist unser zentrales Anliegen. Das reich illustrierte Buch liefert einen liebenswürdigen und kompetenten Beitrag zur Gesundheitserziehung und -förderung und macht deutlich, dass die Steinzeitsammler uns in der Tat noch einiges zu sagen haben!

Inhalt (alle Kapitel sind im PDF-Format online)

Unsere Publikation als Buch


Mit der 1. Auflage in Buchform starteten wir 1999 auch gleich mit diesem Internetauftritt.
Heute, zwei Jahrzehnte später, ist das Wissen unserer Steinzeit-Ahnen wichtig und populär geblieben, und wir haben unsere Publikation wie Webseite aktuell gehalten.

Wenn Sie die Kurzfassung mit 63 Seiten (Neuauflage 2014) erwerben möchten, so können Sie ein Exemplar beim Osiris-Verlag für CHF 7.90 bestellen: www.osirisverlag.ch

Über uns Autoren


Dr. med. Frank Balmer führte als Internist in Basel eine Hausarztpraxis. Dabei war er immer wieder beeindruckt und betroffen von den vielen Erkrankungen, die durch eine ungesunde Lebensführung verursacht werden. Das gab ihm den Anstoss für diesen Gesundheitsratgeber.


Dr. oec. Hans-Peter Studer ist als selbständiger Mitwelt- und Gesundheitsökonom tätig. Er gibt Vorträge, leitet Seminare und ist auch journalistisch tätig. Er ist u.a. Autor der Bücher „Jenseits von Kapitalismus und Kommunismus“, „Gesundheit in der Krise“, „Die Grenzen des Turbokapitalismus“ und „Natale Ferronato – Ein Vermächtnis für die Zukunft der Heilkunde“.